Displaying posts tagged with

“Wordpress”


veröffentlicht: August 31st, 2012

WordPress TinyMCE – Javascript WYSIWYG Editor – erweitern

Der visuelle Editor TinyMCE, der in WordPress verwendet wird, um Artikel und Seiteninhalte bearbeiten zu können, kommt, gemessen an der Vollversion, mit wenigen Schaltflächen und einer eher eingeschränkten Funktionalität daher. Bei der Umsetzung des Editors TinyMCE für WordPress war es wohl entscheidend, viele der im Original verfügbaren Schaltflächen nicht anzuzeigen, um die Integration eines mehr oder weniger chaotischen Editors zu vermeiden. In der WordPress – Standardinstallation ist der Editor auf das Wesentliche reduziert, aber ausreichend um Artikel oder Seiten erfolgreich mit WordPress zu veröffentlichen. mehr…»

veröffentlicht: July 14th, 2011

WordPress 3.2.1

Nach mehr als einer Million Downloads von WordPress 3.2, ist nun ein Update auf Version 3.2.1 erschienen. mehr…»

veröffentlicht: June 30th, 2011

WordPress 3.1.4 (und 3.2 Release Candidate 3)

WordPress 3.1.4 ist ab sofort verfügbar. Diese Version ist ein Wartungs-und Sicherheits-Update für alle vorherigen Versionen. mehr…»

veröffentlicht: June 25th, 2011

WordPress 3.2 Release Candidate 2 (RC2)

Die Entwicklung von WordPress 3.2 schreitet voran…, der zweite Release Candidate für WordPress 3.2 ist jetzt verfügbar.

Möglicherweise klappt es ja mit der Veröffentlichung der endgültigen Version zum angekündigten Termin. Wer die neue Version bisher noch nicht getestet hat, jetzt ist die Zeit dafür.
WordPress 3.2 RC2 sollte aber sicherheitshalber nur in einer Testumgebung angeschoben werden.

Download WordPress 3.2 Release Candidate 2 (zip).

Alle News zur kommenden WordPress-Version gibt es hier

veröffentlicht: June 15th, 2011

WordPress 3.2 Release Candidate (RC1)

Der erste Release Candidate (RC1) für WordPress 3.2 ist nun verfügbar.

Ein RC kommt nach der Beta-Phase und vor der endgültigen Freigabe. Die Entwickler denken, dass sie fertig sind mit der neuen Version, aber bei Millionen von WordPress-Nutzern, einer Vielzahl unterschiedlicher Konfigurationen und tausenden von Plugins ist es möglich, dass etwas verpasst wurde. Es gibt allerdings auch noch einige wenige offene Tickets. (Die endgültige Version ist für Ende Juni angesagt.) mehr…»